Direkt zum Inhalt

 

2021, ..was für ein Jahr!?

Wenn man einmal über den pandemiebedingten Tellerrand schaut, gibt es trotzdem ausreichend Anlass zu feiern!

100 Jahre Astor Piazola, 110 Jahre Firma Alfred Arnold Bandonionbau, 150 Jahre Georg Weinschütz, 200 Jahre Heinrich Band!

Wir wollen die Helden des Bandonion und das Bandonion selbst natürlich feiern und ein wenig ins Rampenlicht rücken!

Aus diesem Grund rufen wir das "Jahr des Bandonion" aus!

Es gibt ein buntes Festmenü:

> lesenswerte Artikel übers Bandonion im "ZWIEFACH"

oder in Referenzen und Medien auf dieser Webseite

> Evi Strehl vom BR hat mich in der Werkstatt besucht und ein interessantes Interview mit viel Bandonion-Musik zusammengestellt,

    zu hören am 16.April von 15:00 bis 17:00 in der Sendung   "SERVUS auf BR-Heimat"

https://www.br.de/radio/br-heimat/sendungen/servus-musik-gaeste/bandoneonbauer-georg-leugner-gradl-100.html

> es wird einen Bandonion-Workshop in der Steinlinger Balg  Werkstatt geben!

   Vorträge, Personen, Instrumente und natürlich feines für den Gaumen aus der "Steinlinger Balg Küche"! 

Da kann man schauen, hören, fachsimpeln, ausprobieren und den Profis im sonnigen Biergarten lauschen.

In unserem kleinen Bandonion-Museum kann man sich durch 200 Jahre Bandonion staunen und spielen!

   Meine neuesten Projekte können dann auch bestaunt und ausprobiert werden  - Ur-Konzertina und gleichtöniges Bandonion

> Ein Bandonion- und Konzertina Treffen gibt es am 20. November auf dem Hahnhof in der Nähe von Holzkirchen!

Details und Einladung kommen noch rechtzeitig hier und in den Medien!

> ..und zwischendurch wirds das eine oder andere Bandonion-Konzertchen mit Tango, Welt- und Volksmusik geben

 

>>>>Termine kommen, sobald es die Viruslage zulässt, also öfter mal hier reinschaun<<<<

 

...viel Spass im "Jahr des Bandonion"